Ich bin 1960 geboren, verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

Während meiner Berufstätigkeit als PTA in verschiedenen Apotheken hatte ich täglich zahlreiche Kontakte zu Menschen, die teilweise seit vielen Jahren mit gesundheitlichen Problemen belastet waren.

Da ich die heilsame Wirkung naturheilkundlicher und homöopathischer Behandlungen seit vielen Jahren und aus persönlicher Erfahrung schätzen lernte, entschloss ich mich 1999 zur Ausbildung als Heilpraktikerin. Es folgte eine jahrelange theoretische und praktische Ausbildung.

Nach erfolgreich bestandener Prüfung als Heilpraktikerin im Jahre 2003 habe ich nun die Möglichkeit, mich intensiv mit dem einzelnen Menschen zu beschäftigen, die Ursachen von Beschwerden und Krankheiten zu erforschen und gezielt Heilungsprozesse anzuregen und zu unterstützen.

Die guten Erfahrungen mit Patientinnen und Patienten bestätigen mich in meiner Arbeit als Heilpraktikerin.